Hilfeleistungseinsatz 27.10.2013

27.10.2013 – 16:39 Uhr – Hilfeleistungseinsatz

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zwischen Liebenrode und der B243. Zwei PKW waren ca. 100 Meter vor der Kreuzung zur B243 frontal kollidiert eine Person war im Fahrzeug eingeklemmt. Durch die Stadtfeuerwehr Ellrich wurde der zweite Rettungssatz gestellt. Desweiteren übernahmen die Kameraden von Ellrich die Absicherung der Unfallstelle und es wurden die Kameraden der Feuerwehr Großwechsungen bei der Rettung des Verletzten unterstützt.
Einsatzdauer: 01:36 h/min.

Eingesetzte Kräfte:
StFw Ellrich: ELW 1, LF 16/12, RW 1
Feuerwehr Großwechsungen: TLF 16/24 Tr., LF 8/6
Feuerwehr Kleinwechsungen: LF 8
Feuerwehr Liebenrode: TLF 16, GW
Berufsfeuerwehr Nordhausen: HLF 20/16
Rettungsdienst: 2 RTW, RTH Christoph 37
Polizei: 2 Streifenwagen