Einsatzübung bei KMG Rehazentrum Sülzhayn 02.10.2015

Einsatzübung bei KMG Rehazentrum Sülzhayn

Am 02.10.2015 um 18:20 Uhr fand mit den Feuerwehren der Stadt Ellrich eine gemeinsame Einsatzübung in dem KMG Rehazentrum Sülzhayn statt.
An dieser Übung beteiligten sich die Feuerwehren aus Ellrich, Sülzhayn, Appenrode, Woffleben und Werna mit insgesamt 41 Kameraden.
Hauptziel dieser Übung war, die Überprüfung der Mitarbeiter der KMG sich richtig im Brandfall zu verhalten. Diese Gelegenheit nutzten die Feuerwehren der Stadt Ellrich um ebenfalls einen Brandfall in dem Objekt zu üben.
Daher geht ein spezieller Dank an Herrn Engelmeyer, dem Klinikgeschäftsführer, der uns diese Einsatzübung ermöglichte.
Geübt wurde ein Brand im 3. Obergeschoss mit vier Personen im Gebäude.
Dabei mussten 2 Personen mit Hilfe der Drehleiter aus dem 3. Obergeschoss, sowie 2 nicht ansprechbare Personen über das Treppenhaus gerettet werden. 
Nach Beendigung der Einsatzübung, wurde eine positive Bilanz zum Ablauf der Übung seitens der Mitarbeiter sowie der Feuerwehr gezogen.
Zum Abschluss versorgte uns die Feuerwehr Sülzhayn noch mit Würstchen und Getränken, auch an die Kameraden von Sülzhayn vielen Dank.